Kontakt s’Kirchablattl

Kath. Frauenbund Unterneukirchen

Herzlich willkommen im Zweigverein Unterneukirchen

Frauen im Verband sind stark – diese Überzeugung steckte hinter der Gründung des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) vor über 100 Jahren. Seitdem setzt sich der KDFB politisch für Gleichberechtigung und Chancengleichheit von Frauen in Kirche, Politik und Gesellschaft ein. Denn: wir Frauen wollen Politik, Gesellschaft und Kirche aktiv mitgestalten!

Durch den starken Rückhalt von über 140.000 Frauen ist der KDFB eine laute Stimme in der Gesellschaft. Nur durch die Gemeinschaft vieler und die Organisation in verbandlichen Strukturen konnte er über diese lange Zeit hinweg zuverlässig seine Lobbyarbeit von Frauen für Frauen ausführen. Aber: nachhaltige Veränderung in der Gesellschaft braucht einen langen Atem.

Wir sind:

  • gesellschaftspolitisch engagiert, vertreten die Interessen von Frauen in Beruf, Familie, Kirche und Politik.
  • ein unabhängiger, moderner Bildungsverband, für Frauen jeden Alters.

Unser Ziel:
Am Aufbau der Gesellschaft und Kirche mitzuwirken, in der Frauen partnerschaftlich zusammenleben und gemeinsam Verantwortung tragen in einer friedlichen, gerechten und für alle lebenswerten Welt.

Deshalb brauchen wir Frauen…

… die wissen, was sie wollen.

… die den Mut haben, ihre Meinung zu vertreten.

… die versuchen, Hoffnung aus dem christlichen Glauben zu schöpfen.

… die sich im Verein engagieren wollen.

 

Unsere Angebote

Vorträge – Maiandachten – Mal- und Bastelkurse – Weltgebetstag – Kochkurse – Meditationen – Wellnesstage – Mutter-Kind-Gruppen – Ausflüge / Halb- und Ganztagesfahrten – Einkehrnachmittage – Frauenfrühstück – Kulturreisen

 

Ansprechpartnerinnen

Vorsitzende:

Sibylle Eder (Tel: 08633/506910) & Rosi Reichenspurner (Tel: 08634/6541)

Mitglied werden

Egal ob alleinstehend, verheiratet, liiert oder verwitwet, ob mit Kind(ern) oder ohne, ob voll im Berufsleben, in der Familienphase oder im Ruhestand – bei uns findet jede Frau ihren Platz.

Lust auf eine Mitgliedschaft bekommen?

Dann melden Sie sich bitte bei unserem Vorstandsteam Rosi Reichenspurner 08634/6541 und Sibylle Eder 08633/506910, einem Mitglied der Vorstandschaft oder per E-Mail unter pfarramt.unterneukirchen@bistum-passau.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

Die Vorstandschaft

Vorsitzende Sibylle Eder & Rosi Reichenspurner
Schatzmeisterin Sabine Kurz
Schriftführerin Agnes Englmeier
Beisitzerinnen Barbara Auer, Regina Emmerl, Waltraud Gruber, Monika Hillgartner, Evi Mitterreiter, Uli Wittmann

Durch die Neuwahl am 22.06.2023 ergaben sich Änderungen bei den Mitgliedern in der Vorstandschaft.

Die neue Vorstandschaft bedankt sich ganz herzlich bei Therry Hechenberger, Maria Prommer und Bärbel Walter für die langjährige Mitarbeit in Team!

Frauenbund feierte sein 50-jähriges Jubiläum

Unter dem Motto „Miteinander gehen – zueinander stehen“ hat der Zweigverein Unterneukirchen am 11.09.2022 mit einem Jahr Verspätung sein 50-jähriges Bestehen gefeiert.

„Leben in Verantwortung vor Gott und den Menschen gestalten. Nichts anderes will der Frauenbund“, sagte Vorsitzende Sibylle Eder im Lauf des Jubeltages. Der kirchlichen folgte eine weltliche Feier. Dabei wurde Birgit Starflinger zur Ehrenvorsitzenden ernannt. Besonderen Applaus gab es für die 16 anwesenden Gründungsmitglieder. Außerdem wurde auch noch der 50. Geburtstag des Frauenbund-Chors gefeiert. Insgesamt zählte man über 300 Geburtstagsgäste.
Pfarrer Hermann Schächner, der den Gottesdienst zusammen mit Pfarrvikar Vincent, Pater Sunil und Dekan Heribert Schauer zelebrierte, sagte: „Ihr Frauen seid ein kostbarer Bund, der für unsere Gemeinschaft ganz besonders wichtig ist. Wir Menschen müssen dankbar sein, dass wir fähig sind Bünde einzugehen. Mit dem was ihr alles tut, könnt ihr euch voller Stolz sehen lassen.“ In der Messe wurde eine Kerze zu Ehren der Muttergottes geweiht. Fahnenbandpatin war die ehemalige Vorsitzende Birgit Starflinger.

Die dem Pfarrverband angehörenden Zweigvereine aus Kastl, Mauerberg sowie Tüßling/Teising nahmen am Jubiläumsgottesdienst, wie auch die Unterneukirchner Vereine, mit ihren Fahnenabordnungen teil. Während der Messe wurde der 31 verstorbenen Mitglieder seit dem letzten Jubiläum 2011 gedacht.

An der weltlichen Feier in der Hilger-Halle beteiligten sich etwa 300 Personen. Neben selbstgebastelten Buttons und vielen auf Stellwänden im Eingangsbereich präsentierten Fotos, hatte sich die Vorstandschaft noch etwas einfallen lassen: anstatt einer Festzeitschrift gab es eine Sonderausgabe der Frauenbund-Zeitschrift „engagiert“ mit vielen Fotos und kurzen Texten zu den letzten 50 Jahren.

Vorsitzende Sibylle Eder erinnerte daran, dass vor 50 Jahren die jüngsten Mitglieder noch gar nicht geboren waren. Als am 10.05.1971 der Unterneukirchner Zweigverein gegründet wurde, war es alles andere als normal, dass Frauen für Frauen Veranstaltungen und Ausflüge organisierten. Bis 1974 mussten Frauen auch noch ihre Männer fragen, ob sie arbeiten gehen dürfen, ergänzte dazu Marianne Speckbacher später. Sibylle Eder bedankte sich bei den bisherigen Vorsitzenden Eva Mechtl, Anneliese Weigl, Irene Glöckl, Maria Heindl, Hilde Hoffmann und Birgit Starflinger und lobte ihre Vermächtnisse.

Birgit Starflinger wurde dabei zur Ehrenvorsitzenden ernannt – bisher war diese Ehre zuvor nur Eva Mechtl zuteil geworden. Der Dank der amtierenden Vorsitzenden richtete sich auch an die Pfarrer Anton Weinberger, Kasimir Spielmann, Heribert Schauer und Hermann Schächner, die den Verein in den 50 Jahren begleiteten.

Der von Sibylle Eder als „Institution“ bezeichnete Frauenbund-Chor feierte ebenfalls sein 50. Jubiläum. Die bisherigen Chorleiterinnen Kathi Schweiger und Resi Berger wurden von Rosemarie Staar und Irene Glöckl als Organistinnen tatkräftig unterstützt. Im Herbst folgt Bettina Schweiger auf Irene Glöckl. Selbstredend hatte der Frauenbund-Chor unter der Leitung von Christa Hager den Gottesdienst am Vormittag musikalisch umrahmt.
Auf der weltlichen Feier richteten dann auch einige Ehrengäste, wie Dekan Heribert Schauer, Bürgermeister Jochen Englmeier, Landrat Erwin Schneider, Gisela Schneiderbauer vom Dekanat und Marianne Speckbacher von der Diözese ihre Grußworte an die Gäste.

Für Unterhaltung sorgten die Blechduin-Muse, die Geschwister Katharina und Martin Kainzmaier mit hintergründigen Gstanzl und ein Putzfrauen-Sketch von Maria Schwantaler und Monika Bichler.

(Sep 2022)

Gründungsmitglieder
Frauenbund-Vorstandschaft im Jahr 2022
Vorsitzende: Sibylle Eder und Rosi Reichenspurner mit Ehrenvorsitzende Birgit Starflinger, Fahnenträgerin Elfriede Mitterer, von der Diözese Marianne Speckbacher und mit Geistlichkeit: Pfarrer Hermann Schächner, Pfarrvikar Pater Sunil, Pfarrvikar Vincent und Pfarrer Heribert Schauer
Frauenbundchor

Foto-Rückblick

Mai 2024 - Muttertagsausflug Raitenhaslach
Apr 2024 – Jahreshauptversammlung
Mär 2024 – Weltgebetstag der Frauen
Feb 2024 – Weiberfasching
Feb 2024 – Seniorenfasching
Dez 2023 – Adventsfeier
Sep/Okt 2023 – Ausflug nach Graz
Sep 2023 – Besuch der Gärtnerei Högner
Aug 2023 – Binden der Kräuterbuschen- und kränze zu Mariä Himmelfahrt
Aug 2023 – Kinderferienprogramm

Frauenbundchor

Sie sind (k)ein Goldkelchen – und möchten gerne singen?

Versuchen Sie es doch einmal bei uns.

In unserem Frauenbundchor können auch Ungeübte mitsingen. Wir laden Sie gerne zum Mitsingen ein. Sie sind herzlich in unserem Chor willkommen.

Unser Chor gestaltet Maiandachten, Gottesdienste zur Jahreshauptversammlung und Rorate und zum Weltgebetstag.

Die Chorproben finden nach Absprache statt.

Ansprechpartnerin ist Resi Berger, Telefonnummer: 08634/7145

Musikalische Leitung: Bettina Schweiger

Vergünstigungen für KDFB-Mitglieder

BayWa Bau- und Gartenmarkt Tel. 0851-9494251 Stellt Ihnen nach Beantragung bei der BayWa Passau  einen Antrag auf die „BayWa-Card plus“ aus. Damit genießen Sie in allen Filialen 5% Ermäßigung.
Blumengeschäft Schick
(Blumen & Floristik)
Neuburger Str. 128, Passau
Tel. 0851-72990
Beim Einkauf ab 20 Euro 5% Nachlass (ausgenommen Schmuck)
Deutschen Bahn 10% Ermäßigung bei Frauenbundzugfahrten, bei Angabe folgender DB-Großkundennummer am Schalter: 410 20 47
Domladen Domplatz 7, 94032 Passau
Tel. 0851-3935171
www.domladen.bistum-passau.de
10% Ermäßigung
(Bücher mit Buchpreisbindung ausgenommen)
Donauschifffahrt
Wurm und Köck
www.donauschifffahrt.de Ermäßigung von 7,5% für sämtliche Schifffahrten ohne Nebenleistungen gegen Vorlage des Mitgliedsausweises. Nähere Informationen finden Sie unter www.donauschifffahrt.de.
Grimm´s Nägel & Wimpern
Vital&Hypnose-Praxis
Tresdorf 2, Tittling
Tel. 0172-4461455
10% Rabatt
ILI GmbH Gutshof Birndorf, 94167 Tettenweis,
Tel. 08531-9141290
www.ili-wohnstoffe.de
10% Ermäßigung auf die aktuelle ili-Kollektion
Inntal-Gärtnernei KG Rothof 29b, Vornbach/Inn Bei einem Einkauf von 100 Euro eine Ermäßigung von 5%
KDFB-Veranstaltungen Geringerer Teilnahmebeitrag im Vergleich zu Nichtmitgliedern
Rottaltherme Bad Birnbach Jeden Monat einen Vorteil für Frauenbundfrauen. Nachzulesen in der Mitgliederzeitschrift „Engagiert“ und auf unserer Homepage www.frauenbund-passau.de.
Santulana Kosmetik & Massage Tresdorf 2, Tittling
Tel. 01512-7066018
10% Rabatt
Schatzkiste -schenken & wohnen Tresdorf 2, Tittling
Tel. 08504-922261
10% Rabatt
Sonja Gößler´s Klostergarten Steinweg 10, Passau
Tel. 0851-7568377
beim Einkauf ab 20 Euro 5% Ermäßigung
(ausgenommen Bücher und Ikonen)
Therme Bad Griesbach Pauschalangebot  für KDFB-Mitglieder und Ihre Familienangehörigen, z. B. verbilligter Eintritt ins Thermalbad und ins Türkische Bad
Therme I in Bad Füssig 10% Ermäßigung auf den Eintrittspreis der Therme I und des Saunahofs
(Gilt nicht auf Sonderaktionen oder bereits rabattierte Preise)
Therme Johannesbad
Bad Füssing
KDFB-Gruppen (ab 10 bis max. 30 Personen) erhalten 50% Ermäßigung auf den Eintrittspreis. Gruppen unter 10 Personen oder Einzelpersonen erhalten nach Vorlage des Mitgliedsausweises den regulären Gruppenpreis.
Tupperware
Christine Jäger
Höhenberger Feld 35
84378 Nöham
Tel. 08726-969615
5% auf alle Bestellungen über sie,
10% bei einem Einkauf über 100 Euro
VCH-Hotels
(Verband Christlicher
Hoteliers e.V.)
www.vch.de/kdfb Mitglieder erhalten einen 10%igen Rabatt auf Listenpreise (gilt auch für private Reisen). Die ca. 60 Stadt-, Ferien-, Kur- und Tagungshotels sind an vielen interessierten Standorten in Deutschland und im benachbarten Ausland zu finden. Über die interne Buchungsseite: www.vch.de/kdfb können Sie direkt mit dem KDFB-Rabatt buchen.
VerbraucherService Bayern
e.V. Passau
Tel. 0851-36248
www.verbraucherservice-bayern.de/beratung/passau
vergünstigte Beratung
Versicherungsschutz www.frauenbund-passau.de Als Frauenbundmitglied verfügen Sie über einen umfangreichen Versicherungsschutz (Unfall- und Haftpflichtversicherung, sowie eine Dienstfahrtfahrzeugversicherung). Das Versicherungsblatt finden Sie auf unserer Homepage www.frauenbund-passau.de unter der Rubrik Service.
WEKO Pfarrkirchen www.weko.com 5% auf einen Großteil der Einkäufe. Die Ermäßigung wird auf der WEKOCARD hinterlegt

(Stand: Herbst 2023)

Frauenbund News